0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fougasse. Ein Elf in London.

Reprintausgabe. Berlin 2012.

10 x 13,5cm, 144 Seiten, durchg, farb. Ills., Seideneinband mit Goldschnitt und Leseband.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 572462
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein bezauberndes, prezioses Büchlein in historisierender Luxusausstattung! Dieses Juwel der Illustrationskunst und humorvollen Dichtung für Kinder wurde 1922 von Cyril Kenneth Bird, genannt Fougasse, geschaffen, der auf dem Weg war, der bekannteste Cartoonist Englands zu werden. Es war eine Auftragsarbeit für den königlichen Hof, der für die verspielte Queen Mary damals das prächtigste Puppenhaus bauen ließ, das es je gegeben hatte, mit Miniaturflaschen voll edlem Wein im Keller und einer Bibliothek voller Miniaturbücher. Und eines dieser wunderbar gestalteten winzigen Büchlein war das von Fougasse. Im Zuge der Vorbereitungen für das diamantene Kronjubiläum von Queen Elisabeth 2012 wurde die Bibliothek des Puppenhauses gesichtet und der Schatz gehoben. Auf ein besser lesbares Format vergrößert, aber ebenso prächtig ausgestattet wie das Original, erscheint es jetzt in einer großen internationalen Koproduktion. Ein wunderbares Büchlein für Kinder und erwachsene Buchliebhaber gleichermaßen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.