0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich Wilhelm Murnau: Berlin/Hollywood. Die Filme.

Hg. G. Altendorf, J. Bergstrom u. W. Sudendorf, München 2015.

23 x 32 cm, 240 Seiten, 340 Duotone-Tafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 703060
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

F.W. Murnau (1888-1931) gilt als einer der bedeutendsten Regisseure der Stummfilm-Ära. Sein Filmschaffen im Berlin der 20er Jahre war mit Titeln wie »Nosferatu«, »Der letzte Mann« und »Faust« nicht nur bahnbrechend, was technische und psychologische Innovationen anbelangt, sondern auch so erfolgreich, dass Hollywood bereits 1926 nach ihm rief. Ein Verkehrsunfall beendete eine der glanzvollsten Karrieren der Filmgeschichte: Im Alter von nur 43 Jahren verunglückte Murnau tödlich auf einer Küstenstraße bei Santa Monica. Diese Monographie dokumentiert Leben und Werk von F.W. Murnau, von dessen insgesamt 22 Filmen acht verschollen und zwei Fragment geblieben sind. In einem umfangreichen, in hervorragender Qualität gedruckten Bildband werden die erhaltenen Murnau-Filme in eindrucksvollen Bildsequenzen vorgestellt. Kurze Inhaltsangaben, Dokumentaraufnahmen und wissenschaftliche Texte ergänzen das Buch.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.