0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geist des Christentums oder Schönheiten der christlichen Religion.

Von Francois René de Chateaubriand.

13 x 19,3 cm, 779 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 404594
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Berlin 2004. Ein Schlüsselwerk der französischen Literatur am Beginn der Rekatholisierung Frankreichs nach der Revolution. Chateaubriand rechnet radikal mit der Aufklärung und der Französischen Revolution ab. Positiv gewendet, geht es um eine reflexiv-erinnernde Wiederaneignung des verlorengegangenen katholischen Glaubens. Der Autor will zurück in den Glauben, aber er kann es nicht, ohne die Bedingungen der Moderne: das Zweifeln und das Prüfen, zu akzeptieren. In dieser melancholischen Zerrissenheit liegt die Modernität des Buches. Erstmals wieder in deutscher Sprache in der wichtigsten Übersetzung von Herrmann Kurz mit umfangreichem Register.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.