0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geschichte des Ptolemäerreiches - Von Alexander dem großen bis zur römischen Eroberung

Von Günther Hölbl. Stuttgart 2004.

15 x 22 cm, 448 S., 24 Abb., geb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 260606
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die 300jährige Geschichte des Ptolemäerreiches, vom Einmarsch Alexanders des Großen bis zum tragischen Ende Kleopatras VII., ist gleichzeitig die letzte Blütezeit des alten Ägypten. Unter den ersten Ptolemäern wurde Ägypten zum mächtigsten Reich im Ostmittelmeerraum. Wachsende innere Spannungen und Kämpfe ermöglichten es Rom, seinen Einfluss zunehmend auszubauen und schließlich Ägypten ganz an sich zu binden. In seinem umfassenden, interdisziplinären Werk zu Politik, Religion und Ideologie hinterfragt Günther Hölbl Tradition und Fremdeinflüsse in Ägypten. Detailliert und verständlich führt er in dieser fundierten Gesamtdarstellung durch die Geschichte des Ptolemäerreiches.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.