0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hadrian. Empire and Conflict.

Von Thorsten Opper. Katalog, London 2008.

29 x 22,9 x cm, 224 S., 200 farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 420069
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kaiser Hadrian ist bekannt für sein rastloses und ehrgeiziges Wesen, sein Interesse an der Architektur und seine Leidenschaft für die griechische Kultur. Der Katalog zur Ausstellung im »British Museum« in London begleitet den Leser über diese stereotype Vorstellung hinaus und bietet eine neue Bewertung dieses Kaisers. Einzelne Kapitel beleuchten alle Facetten seines Lebens: Hadrian als Individuum; seine Rolle als militärischer Führer und Stratege; Hadrian als amateurhafter Architekt, der großartige Gebäude wie seine Villa in Tivoli schuf; Hadrian als Liebhaber, der seinen männlichen Günstling Antinous nach dessen mysteriösem Tod im Nil vergötterte und Hadrian als Reisender, der unaufhaltsam in seinem eigenen Reich umherreiste. Im Katalog sind zahlreiche Abbildungen von bedeutenden Kunstwerken enthalten, unter denen sich sowohl bekannte wie auch unbekannte Skulpturen, Bronzen, Münzen, Medaillen, Zeichnungen und Aquarelle befinden. Text engl.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.