0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hexen Dokumente, Quellen, Analysen CD-ROM

Digitale Bibliothek Band 93

Systemvoraussetzungen: PC ab 486, 16 MB RAM, CD-ROM Laufwerk, VGA 256 Farben, Windows 95, 98 2000, ME, XP oder NT. MAC ab System 10.2 oder neuer, 128 MB RAM, CD-ROM-Laufwerk, Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben, 1 CD-ROM für Windows oder MAC.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 255360
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Seit der frühen Neuzeit kam es vor allem in Deutschland in erschreckendem Ausmaß zu Hexenverfolgungen und Hexenprozessen, infolge derer unzählige unschuldige Menschen, die der schwarzen Magie und des Pakts mit dem Teufel bezichtigt wurden, auf dem Scheiterhaufen endeten. Doch auch in der gegenwärtigen Betrachtung des Themas halten sich hartnäckig Mythen und Gerüchte. Die elektronische Ausgabe enthält zahlreiche Quellen wie Prozessprotokolle, Gesetzeserlasse und Briefe, den berüchtigten »Hexenhammer« von Heinrich Kramer, die »Cautio Criminalis« von Friedrich Spee, eine Sammlung von über 400 Hexensagen sowie eine Bilddatenbank mit Hexendarstellungen aus der bildenden Kunst. Das Material bietet Gelegenheit, führenden und zum Teil irrigen Meinungen auf den Grund zu gehen, die jahrhundertelang Hexenverfolgungen Vorschub geleistet haben.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.