0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Horaz: Glanz der Bescheidenheit

Bechtermünz Verlag

13 x 19 cm, 558 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 186058
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Quintus Horatius Flaccus, 65-8 v.Chr., Sohn eines Freigelassenen, bildete sich in Rom und Athen, nahm auf Seiten der Cäsarmörder 42 als Militärtribun an der Schlacht bei Philippi teil und fristete, zurückgekehrt und von den Siegern begnadigt, in Rom als kleiner Beamter sein Leben. Seine Dichtungen verschafften ihm die Bekanntschaft mit Maecenas, der ihm ein Gütchen im Sabinerland schenkte, das ihm zur Zufluchtsstätte aus dem Trubel Roms wurde. Hier schuf Horaz sein Werk, die Satiren und Briefe, Oden und Epoden. Dank seinem poetischen Sinn und seiner überlegenen geistigen Klarheit ist Horaz zum Klassiker römischer Lyrik und Satire geworden.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.