0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Juden in Europa - Band 1: Von den Anfängen bis zum späten Mittelalter. Ihre Geschichte in Quellen.

Hg. von Julius H. Schoeps u.a.

14,5 x 22 cm, 312 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 179400
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der erste Band der Reihe »Juden in Europa« beginnt mit der Entwicklung Judäas in hellenistischer und römischer Zeit und endet mit den Pestprogromen um 1350 und der Vertreibung der Juden von der iberischen Halbinsel. Dabei beleuchtet er alle wichtigen Aspekte der jüdischen Geschichte von der religiösen, geistigen und kulturellen Entwicklung über die rechtliche Stellung bis hin zu den Grundlagen des Antijudaismus. Editionsplan der 5bändigen Reihe: Bd. 1. Von den Anfängen bis zum späten Mittelalter - soeben erschienen / Bd. 2. Zwischen Ausweisung und Aufklärung (1350-1750) - erscheint 2002 / Bd 3. Aufklärung und Emanzipation (1750-1850) - erscheint 2003 / Bd. 4. Assimiliation, Antisemitismus und die Entstehung des Zionismus (1850-1918) - erscheint 2004 / Bd. 5. Das Zwanzigste Jahrhundert - erscheint 2005.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.