0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Lexikon der letzten Worte - Letzte Botschaften berühmter Männer und Frauen von Konrad Adenauer bis Emiliano Zapata

Lexikon der letzten Worte - Letzte Botschaften berühmter Männer und Frauen von Konrad Adenauer bis Emiliano Zapata

Von Werner Fuld.

15 x 22 cm, 240 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 179531
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Trinkt auf mein Wohl! Ihr wißt, ich darf nicht mehr trinken.« (Pablo Picasso). »Ich hätte nicht vom Scotch zu den Martinis wechseln sollen.« (Humphrey Bogart) Eine spannende Sammlung der letzte Worte berühmter Menschen in unterhaltsamen Miniaturen: brillant, humorvoll und mit leichter Hand erzählt. Anhand amüsanter Anekdoten folgt Fuld den Lebensspuren berühmter Menschen. Die letzten Lebensminuten: traurig, absourd und komisch. Das Leben ist nicht kalkulierbar, so lautet die Botschaft - und am Ende kommt es anders, als man denkt. »Letzte Worte sind etwas für Narren, die zu Lebzeiten nicht genug gesagt haben.« (Karl Marx)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.