0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mätressen und Favoriten. Ein biographisches Handbuch.

Von Anna Eunike Röhrig. Göttingen 2010

24 x 30,5 cm, 280 Seiten, zahlr. Abbildungen, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 488836
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Heirat aus Liebe? Davon konnte bei den Mächtigen der westlichen Welt bis ins 20. Jahrhundert hinein kaum die Rede sein. Geheiratet wurde aus politischen und finanziellen Gründen. Für die Gefühle waren dann Frauen und Männer zuständig, die eine oft beneidete, aber unsichere Position einnahmen: die Mätressen und Favoriten. Sie schenkten ihren Partnern die in der Ehe entbehrte Liebe, zahlten aber nicht selten einen hohen Preis dafür, wenn sie in Ungnade fielen. Andere stiegen zu höchster Macht auf. In diesem biographischen Handbuch sind rund 250 Lebensläufe versammelt, vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Heimliche Geliebte von Politikern und Künstlern sind darunter, offizielle Favoritinnen und Konkubinen von Kirchenfürsten. Nicht nur bekannte Namen wie Pompadour, Dubarry, Potemkin und Monica Lewinsky tauchen auf. Erstmals werden auch die Partner(innen) gleichgeschlechtlich lebender Berühmtheiten gewürdigt. Eine äußerst spannende Lektüre!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.