0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Otto von Bismarck und Johanna von Puttkamer. Die Geschichte einer großen Liebe.

Von Gabriele Hoffmann. Berlin 2014.

13 x 20 cm, 400 S., mit Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 675342
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit Anfang Dreißig hat Otto von Bismarck - der »wilde Junker«, wie er bei seinen Gutsnachbarn in Pommern heißt - sich ausgetobt. Er ist ein großer gut aussehender Mann, Jurist, Gutsherr und Schlossherr, und er plant eine politische Karriere. Ihm fehlt nur noch die passende Frau - eine Frau nach seinem Maß. Seine Wahl fällt auf Johanna von Puttkamer: Die pietistisch erzogene Gutsherrentochter ist äußerlich eher unscheinbar, neun Jahre jünger als er und sehr fromm. Von ihr verspricht Bismarck sich eine Unterstützung seines politischen Aufstiegs. Zwei Jahre vergehen, bis sie seinem Werben nachgibt und ihn heiratet. Die erfolgreiche Biographin zeigt die Stationen dieser außergewöhnlichen Ehe und erzählt eine der größten Liebesgeschichten des 19. Jahrhunderts.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.