0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Politik im Tempel der Wissenschaft. Forschung und Machtausübung im deutschen Kaiserreich.

Politik im Tempel der Wissenschaft. Forschung und Machtausübung im deutschen Kaiserreich.

Von Timothy Lenoir.

225 Seiten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 157112
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Wissenschaftsgeschichte hat bis jetzt im wesentlichen Theoriegeschichte betrieben und die mehr oder minder krisenhafte Entwicklung von Konzepten, Theoremen und Paradigmen beschrieben. Als Historiker der Erkenntnisproduktion im Rahmen der politischen Kultur geht Timothy Lenoir von den Praktiken der Wissenschaftler aus, von ihren Experimenten, ihrer Kommunikation und ihrer Politik. Seine materialreichen Untersuchungen machen für die Zeit zwischen 1848 und dem Ersten Weltkrieg deutlich, »wie die Wissenschaft mit der materiellen Kultur der jeweiligen Epoche verbunden ist und einen organischen Bestandteil der Strukturen der Macht bildet»: Machtbeziehungen durchziehen die Wissenschaften selbst, gehen in Forschungsstrategien und Gegenstandskonstitution ein.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.