0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rainer Maria Rilke: Das Marien-Leben

Vorgestellt von Richard Exner. Frankfurt 1999.

16,5 x 24,5 cm, 164 S., 20 meist farb. Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 279510
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In Rilkes 1912 - parallel zu den beiden ersten »Duineser Elegien« - entstandenem Zyklus »Das Marien-Leben« erscheint Maria als eine irdische Frau, die Schmerzen und Freuden erfährt. An ihrem Beispiel macht Rilke die Existenzprobleme eines Frauenlebens mit den Grunderfahrungen von Liebe und Sexualität, Geburt und Mutterschaft transparent. Er lenkt den Blick auf die besondere Beziehung von Mutter und Sohn, auf die Erfahrungen Marias von Verlust, Leiden und Tod. Richard Exner stellt in diesem Band »Das Marien-Leben« in den Zusammenhang von Rilkes dichterischem Gesamtschaffen und stellt Rilkes Gedichte zusammen mit den berühmten und ergreifenden Mariendarstellungen bildender Künstler vor, von denen sie nachweislich beeinflußt wurden.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.