0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rhapsodies in Black. Art of the Harlem Renaissance.

Hg. von der Hayward Gallery.

23 x 28,5 cm, 182 S., viele Farb- und s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 169293
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, London u.a. 1997. Nach dem Ersten Weltkrieg entwickelte sich Harlem, New York, zu einem Magneten für Musiker, Schriftsteller und Künstler, deren Kreativität im Zeichen der »New Negro Art Movement« gefeiert wurde. »Rhapsodies in Black« erlaubt einen unverfälschten Blick auf die Anfänge dieser Bewegung von globaler Bedeutung. Dieses Buch, ein Kaleidoskop an provokativen Texten und faszinierenden Fotos , macht deutlich, daß die Themen und Ideen der Harlem Renaisance bis heute nachklingen. Text engl.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.