0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schattenspiele. Eine Lesereise ins Jenseits der Dichter.

Hg. Ulrich Horstmann. Darmstadt 2011.

14 x 22 cm, 206 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 696960
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Mich ergriff die blasse Furcht«, gesteht Odysseus, nachdem er der Unterwelt noch einmal entronnen ist. Für die vorliegende Anthologie wurden Texte aus rund zweieinhalb Jahrtausenden ausgewählt. Entstanden ist ein dunkles Kaleidoskop, das die Unterwelt meist Angst einflößend und bedrohlich zeigt, seltener ironisch gebrochen oder lustvoll parodiert. Die Hoffnung auf Unsterblichkeit beherrscht allemal das Denken. Kundige Essays begleiten die Texte von Homer, Vergil, Aristophanes, Lukian, Fontenelle, Jonathan Swift, Henry Fielding, Christoph Martin Wieland, Gottfried Keller, Primo Levi, Milan Kundera, Arno Schmidt, Jorge Luis Borges, Hermann Broch, Samuel Beckett u.v. a.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.