0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schlösser in der Stunde Null - Die Berliner und Potsdamer Schlösser während der Kriegs- und Nachkriegszeit

Von Friedhild-Andrea Anders. Potsdam 1999.

22 x 27 cm, 112 S., zahlr. teils farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 275360
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Band dokumentiert anhand der genauen Historie den jeweiligen Zustand der Berliner und Potsdamer Schlösser sowie den Verbleib von ausgelagertem Kunstgut während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Studie macht zudem deutlich, wie die Alliierten-Politik der Nachkriegsjahre das endgültige Schicksal der historischen Gebäude und Gegenstände besiegelte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.