0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schutz und Zier - Die Entwicklung antiker Helme von der späten Bronzezeit bis ins frühe Mittelalter

Von Hermann Pflug.

24 x 24 cm, 100 S., 233 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254371
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die vorgestellte Sammlung präsentiert einen Querschnitt durch rund zwei Jahrtausende vielfältigster Waffenherstellung und Kriegsführung auf dem europäischen Kontinent. Rund 80 Exponate zeugen von der außerordentlichen Vielfalt und Entwicklung antiker Helme - vom schlichten Kugelhelm aus Kreta, dem frühesten Fund aus der Zeit um 1400 v. Chr., über reich verzierte römische Gladiatorenhelme bis zum goldglänzenden Spangenhelm aus der Merowingerzeit.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.