0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sinfonia gastronomica. Eine Reise durch 2500 Jahre Musik und Esskultur.

Von Roberto Iovino. Ileana Mattion. Ditzingen 2015.

16 x 21,5 cm, 304 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 722120
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Von den lukullischen Genüssen der Antike über die galanten Tafelfreuden des Rokoko bis hin zum von zarter Klaviermusik begleiteten Fünf-Gang-Menü im Sternetempel - zwischen Musik, Eros und Esskultur besteht seit gut 2.500 Jahren ein spannungsreiches Verhältnis. Dieses Buch lädt zu einer musikalisch-kulinarischen Zeitreise ein, in deren Zuge der Leser unter anderem erfährt, warum es beim ersten Streik der Musikgeschichte um Essen ging, was eine »Sorbet-Arie« ist, zu welchem Anlass Escoffier das berühmte »Pfirsich-Melba« schuf oder wieso der Herzensbrecher Don Giovanni quasi dinierend zur Hölle fuhr. Auch über die kulinarischen Vorlieben und Schrullen musikalischer Größen wie Händel, Bach, Mozart, Beethoven, Brahms, Verdi, Rossini oder Puccini wird berichtet.Wer bei der Lektüre Appetit bekommt, kann selbst den Kochlöffel schwingen: Die Rezepte zu Lebermedaillons »Tosca«, Ravioli alla Paganini oder Donizetti-Kuchen finden sich im Anhang; dazu geben die Autoren Empfehlungen für die passende Tafelmusik.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.