0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sternenkult und Astrologie - Von den frühen Kulturen bis zum Mittelalter

Von Thomas Schäfer. Düsseldorf 2004.

13 x 20,5 cm, 188 S., pb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 276030
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Thomas Schäfer geht in seinem Buch den Anfängen der Astrologie nach und beweist mit seinem Ansatz, dass gerade eine historische Darstellung der Astrologie zeigen kann, wie sich verschiedenste Kulturen gegenseitig beeinflußt haben. Die religiösen und astrologischen Konzepte der Sumerer, Chaldäer, Ägypter, Griechen und Römer sowie der Chinesen, Inder und Ureinwohner Amerikas bilden den Anfang seiner Analyse. In den Kapiteln über das europäische Mittelalter und die Zeit der Renaissance führt der Autor schließlich jene Grundzüge des astrologischen Denkens vor Augen, das die Basis auch des modernen astrologischen Forschens bildet.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.