0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Strandgut. Warum das Meer blau ist, der Bikini nie baden ging und alle Möwen Emma heißen.

Von Kristine von Soden. Berlin 2012.

20 x 26,5 cm, 120 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., Halbleinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 680494
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein heiter-unterhaltsamer, teils poetischer Text-Bildband, der die verschiedensten Ausflüge in die Kulturgeschichte unternimmt und den wesentlichen Fragestellungen der Ferienzeit nachgeht: über die Anfänge der Seebäderkultur, Inselgefühle und Caprisonne, über Quallen, Standmode und Meeresleuchten u.v.m. Unterhaltsam, aufschlussreich, sehr schön illustriert und gestaltet - und jetzt auch noch preisreduziert!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.