0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Strategeme. Etwas aus einem Nichts erzeugen.

Von Tan Daoji. Hg. Julia Kotzschmar, Josef K. Pöllath. Wiesbaden 2010.

12,5 x 20 cm, 144 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1187201
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Vor knapp 2500 Jahren entstanden im alten China die so genannten Strategeme: eine Sammlung an Listen, Tücken und Strategien, die die Kunst der Kriegsführung lehrten. Was für den Angriff eines Heeres gilt, hat in vielerlei Hinsicht auch in ganz alltäglichen Situationen Bedeutung. Das Buch zeigt, dass dieses symbolische Taktieren noch heute von ungeheuerer Brisanz ist: ob in der Wirtschaft, im Zusammenleben der Menschen, in der Psychologie, in der Politik, in Gruppen, am Arbeitsplatz und in der Freizeit, bis hinein in die Erziehung. Nach der jeweils ursprünglichen Bedeutung des Strategems folgen eine kurze Erläuterung, der geschichtliche Hintergrund, eine einfache philosophisch-ethische Gegenüberstellung östlichen und westlichen Denkens sowie der praktische Transfer in unser Leben.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.