0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tirol unter dem bayerischen Löwen. Geschichte einer wechselhaften Beziehung.

Von Reinhard Heydenreuther. Regensburg 2008.

14 x 22 cm, 280 Seiten, einige s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 706914
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Auf Quellen gestützt und gut lesbar schildert der vorliegende Band die Geschichte Tirols von der bajuwarischen Landnahme im 6./7. Jahrhundert über die eigenständige Bildung Tirols im 12. Jahrhundert bis zur Beziehung von Bayern und Tirol im 19. und 20. Jahrhundert. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf der Stellung Tirols zwischen den Mächten in den Jahren 1805 bis 1814/15: Tirol als begehrtes Objekt zwischen Wittelsbach und Habsburg. 1805 Niederlage gegen Napoleon: Tirol wird von Österreich an Bayern abgetreten. 1809 Tiroler Volksaufstand: Andreas Hofer als europäischer Heros. 1814 Bayerns Auszug aus Tirol. Von Bayern nach Tirol und zurück.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.