0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Trink, Brüderlein, trink - Illustrierte Kultur- und Sozialgeschichte deutscher Trinkgewohnheiten

Von Regina und Manfred Hübner. Leipzig 2004.

17 x 24 cm, 264 S., 135 Abb., davon 26 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 265152
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der »ewige Durst« würde Deutschlands Plage bleiben wohl »bis an den jüngsten Tag«, klagte einst Martin Luther. Und er berührte damit sowohl ein kulturelles Phänomen als auch ein soziales Problem, dem Philanthropen, Mediziner, Soziologen, Politiker und Literaturen auf die Spur zu kommen versuchen, seit es die »geistigen Getränke« gibt. Ausgehend von der »Germania« des Tacitus und den Legenden um den »dauernden Durst« als »urdeutsche Wesensart« geben die Autoren in Wort und Bild einen kulturgeschichtlichren Überblick über die Beziehung der Deutschen zum Alkohol bis in die Gegenwart und untersuchen die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Komponenten des Phänomens.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.