0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vagina. Eine Geschichte der Weiblichkeit.

Von Naomi Wolf. Reinbek 2012.

14 x 21,5 cm, 416 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 567043
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Vagina ist die Essenz der Weiblichkeit - davon ist Naomi Wolf überzeugt. Sie erzählt die Geschichte dieses «dunklen Kontinents» und widmet sich nicht seinen sexuellen, sondern den kulturgeschichtlichen Aspekten. Was bedeutete Weiblichkeit bei Griechen und Römern? Welche Rolle spielt die Vagina in der Kunst? Inwieweit hat Pornographie unseren Blick auf den weiblichen Körper verändert? Was sagt es über eine Gesellschaft aus, wenn verbale Verunglimpfungen an der Tagesordnung sind - wo doch bis Ende des 19. Jahrhunderts ausschließlich wertschätzende Worte für diesen Körperteil gefunden wurden? Und warum muss heute selbst die Vagina bestimmten Schönheitsidealen entsprechen - notfalls mit Hilfe von plastischer Chirurgie? Das neue Werk der streitbaren Kulturkritikerin! (Rowohlt)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.