0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Venustempel - Das Sex-Museum in Amsterdam

Von H. J. Döpp.

24 x 32 cm, 199 S., sehr viele, meist farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 205680
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

2002. Amsterdam bietet nicht nur unzählige Grachten, beeindruckende Gemäldesammlungen mit den Werken Rembrandts, Vermeers oder Van Goghs, sondern auch ein der Erotik gewidmetes Museum, das jährlich von über 500.000 Touristen besucht wird und einen wahren Venustempel beherbergt. 1985 wurde das Museum von Monique van Marle und ihrem Vater gegründet. Inzwischen hat es sich durch seine bedeutenden Sammlungen erotischer Gegenstände und die Qualität seiner Gravuren und historischen Photographien einen Namen gemacht. Die Kuratorin bemüht sich, nicht nur voyeuristischen Neigungen entgegenzukommen, sondern systematisch die wesentlichen Elemente für eine Geschichte der erotischen Kunst zusammenzutragen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.