0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wo Siegfried starb und Kriemhild liebte - Die Schauplätze des Nibelungenliedes

Von Walter Hansen. München 2004.

22,5 x 26 cm, 180 S., durchgeh. Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 271195
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In diesem faszinierenden Bildband führt Walter Hansen an die Schauplätze des Nibelungenliedes. Die Burgen, Dome, Orakelstätten und Klöster zwischen Worms am Rhein und Esztergom vor Budapest bilden das Bühnenbild dieses bedeutendsten Heldenepos des Mittelalters. Eindrucksvoll werden die Orte, an denen Siegfried und Hagen, Kriemhild und Brunhild, Rüdiger von Bechelaren, Dietrich von Bern und Spielmann Volker aufeinander trafen, im Bild festgehalten. Zentrale Passagen des Werks sind im mittelhochdeutschen Original sowie in Prosaübersetzungen wiedergegeben und werden ergänzt durch Kommentare und kulturhistorische Erklärungen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.