0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zwischen Zahn und Rand. Marken und Münzen als Spiegel deutscher Geschichte.

Von Hans-Jürgen Ende.

21,50 x 30 cm, 240 S., sehr viele farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 315370
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Halle a. d. Saale 2002. Briefmarken und Münzen üben auf viele Menschen eine große Faszination aus, spiegeln sie doch in künstlerischer Form die häufig wechselvolle Vergangenheit der jeweiligen Ausgabeländer wider. Der reichbebilderte Band stellt die Geschichte des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, ursprünglich hervorgegangen aus der preußischen Provinz Sachsen und dem Herzogtum - später Freistaat - Anhalt, im Zeitraum von 1900 bis 2000 ebenso dar, wie die Entwicklung des Post- und Geldwesens.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.