0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Anne Vallayer-Coster. Painter to the Court of Marie-Antoinette.

Von Eik Kahng (Hg.) u.a. Katalog, Dallas, 2002.

31 x 24 cm, 254 S., mit zahlr. meist farbigen Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 314145
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Anne Vallayer-Coster (1744-1818) war eine der talentiertesten Stillleben-Malerinnen der Französischen Schule. Ihre von Sammlern heißbegehrten Werke befinden sich heute in einigen der besten Museen rund um den Erdball. Vallayer-Costers feine Gemälde sind schon zu Lebzeiten von ihren Zeitgenossen bewundert und gesammelt worden, darunter Marie-Antoinette, die die wichtigste Förderin der Künstlerin wurde. Dieser großartig bebilderte Katalog stellt eine bewundernswerte Anzahl an Stillleben der Künstlerin vor, von denen viele zum ersten Mal in Farbe reproduziert worden sind. Die Begleittexte stammen von renommierten Wissenschaftlern der französischen Kunst des 18. Jahrhunderts und berücksichtigen aktuelle Auswertungen bislang unbekannten Archivmaterials. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.