0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Carl Spitzweg.

Hg. Konrad Bitterli. München 2020.

23 x 28 cm, 140 S., 80 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1187759
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mit über 80 aufwendig reproduzierten Werken wird der Münchner Maler Carl Spitzweg in der Bandbreite seiner raffinierten Bildsprache präsentiert. Zum Teil noch nie öffentlich gezeigte Landschafts- und Genrebilder, aber auch bekannte Hauptwerke aus dem Besitz der großen Spitzweg-Sammlungen laden zu Entdeckungen zwischen feinstem Kolorismus und hintergründigem Humor. Kleine Welten sind es, die Spitzweg auf seinen Leinwänden entstehen lässt, in denen neben dem Schönen das Allzumenschliche haust, und das Große und Weite dem viel zu Engen einen prominenten Platz einräumen muß. Kaleidoskopisch bunt wendet der Maler das Biedermeierlich-Brave seiner Zeit vor den prachtvollen Kulissen der Natur ins Lächerliche. Das kunsthistorisch und gestalterisch versiert aufgemachte Katalogbuch bietet seinen Lesern vielfältige Einsichten im Spektrum zwischen zauberhafter Malerei, kritischer Weltbetrachtung und heiterem Daseinsgenuss.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.