0 0

Der Zauber der Vergangenheit. Landschaftszeichnungen von Nicolaas Wicart.

Katalog, Staatliches Museum Schwerin 2013.

28 x 21 cm, 48 Seiten, 13 Farbtafeln, pb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 640190
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der hierzulande eher Eingeweihten geläufige Utrechter Künstler Nicolaas Wicart (1748-1815) ist in der Sammlung Christoph Müller mit sechs Hauptwerken vertreten, welche nun als Teil der 600 Meisterwerke umfassenden Schenkung an das Schweriner Museum übergehen werden. Unter den flämischen Landschaftsstücken aus der Zeit um 1800 sind die des Nicolaas Wicart in dem vorliegenden schmalen, aber informativen Band, der allein diesem Maler gewidmet ist, zu entdecken. Seine meist monochromen Flusslandschaften sind mit Pinsel und Feder souverän auf das Papier gebracht - der Leser und Betrachter wird die Qualität der Abbildungen sowie den erläuternden Text sehr zu schätzen wissen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.