0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ingres.

Von Andrew Carrington Shelton. London 2008.

29 x 25 cm, 240 S., 180 teils farbige Abb., in Seide geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 431559
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ingres ist der bedeutendste und einflussreichste Vertreter des französischen Klassizismus. Sein übersteigerter Perfektionismus, seine außergewöhnliche Zeichenkunst und feinfühlige Metaphorik hat zahlreiche Künstler bis heute inspiriert, von den Impressionisten bis zu Picasso und Cindy Sherman. Die vorliegende Monografie zeigt alle berühmten Gemälde sowie die eindrucksvollsten Beispiele seiner zahlreichen Bleistiftskizzen und Zeichnungen und bietet einen vollständigen Überblick über die Laufbahn des Künstlers. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.