0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nordlicht. Finnlands Aufbruch zur Moderne 1890-1920

Von Stephan Koja. München 2005.

30 x 24,5 cm, 232 S., 286 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 318299
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

In Finnland, das rund 700 Jahre unter schwedischer und knapp 100 Jahre unter russischer Herrschaft stand, kam der Kunst um 1900 eine besondere Verantwortung zu. Denn im Rahmen einer Welle nationaler Selbstfindung und dem verstärkten Streben nach Freiheit erhielten die Künste - Musik ebenso wie Literatur, Architektur, Kunstgewerbe und Malerei - eine zunehmend politische und identitätsstiftende Rolle. Die in diesem Band gezeigten Gemälde bieten die Möglichkeit, sich mit den kulturellen Leistungen des Landes vertraut zu machen und einen Einblick zu gewinnen in eine faszinierende Spielart der Moderne. Wir entdecken damit eine nur wenig bekannte Seite europäischer Kunstgeschichte völlig neu! Katalog zu Ausstellung in der Österreichischen Galerie Belvedere, Wien (15.6. bis 2.10.2005).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.