0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ars Viva 13/14. Wahrheit / Wirklichkeit. Björn Braun. John Skoog. Adrian Williams.

Hg. Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. Katalog, Neues Museum Weimar 2013.

21 x 28 cm, 134 S., 166 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1064576
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der ars viva-Preis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft steht 2013 unter dem Thema »Wahrheit / Wirklichkeit«. Nicht nur in der Philosophie haben Fragen nach der Wahrheit und Wirklichkeit wieder an Aktualität gewonnen, sondern auch in der Kunst - durch dokumentarische Strategien, Travestien und Reenactments. In den Werken der drei Preisträger spielen diese Suchbegriffe auf unterschiedliche Weise eine Rolle: Björn Braun (Jg. 1979 in Berlin) unterzieht in seinen Objekten, Collagen und Installationen Dinge einer materiellen und gedanklichen Metamorphose. John Skoog (Jg. 1985 in Malmö) begibt sich in seinen Filmen auf die Suche nach den Wahrheiten und Geschichten, die alltäglichen Momenten und Handlungen innewohnen. Die Installationen, Performances und Filme von Adrian Williams (Jg. 1979 in Portland, Oregon) kreisen oft um das Phänomen, dass schon ein Klang eine physische Realität evozieren kann. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.