Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • BMW Art Journey 4. Max Hooper Schneider.
    Hg. BMW Group Munich. Berlin 2018.
    17,5 x 24 cm, 256 S., 120 Abb., pb.
    Versand-Nr. 1073850
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Die BMW Art Journey ist eine gemeinsame Initiative der Art Basel und BMW, welche Künstlern die Gelegenheit bietet, eine Reise voll kreativer Entdeckungen zu einer Destination ihrer Wahl zu unternehmen. Wie ein mobiles Atelier kann die BMW Art Journey einen Künstler an nahezu jeden Ort der Welt bringen - um Kontakte zu knüpfen, Perspektiven zu gestalten, oder um neue Arbeiten zu konzipieren und zu erschaffen. Die BMW Art Journey steht Künstlern offen, die im Sektor »Discoveries« der Art Basel in Hong Kong ausstellen. In Verbindung mit dem Start der Initiative erschien 2015 die Publikation von The Sense of Movement: When Artists Travel (Hatje Cantz), mit ausgewählten Arbeiten reisender Künstler der letzten Jahre. Sie eröffnete eine Reihe von Publikationen zur Dokumentation der Reisen und Projekte der Teilnehmer der BMW Art Journey. Die Art Journey von Max Hooper Schneider (Jg. 1982, Los Angeles) ist ein Forschungsprojekt zur Erkundung von Korallenriffen rund um den Globus. Auf seiner Reise untersucht er die Korallensysteme, angefangen vom Bikini-Atoll über das von Fukushima betroffene Riff in Japan und dem Baikalsee in Russland bis hin zur Küste Madagaskars, um daraus eine vielschichtige Erzählung zu entwickeln. (Text engl.)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten