0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Karl Haendel.

Von Christian Rattemeyer, Rita Gonzalez. Hg. Wentrup Gallery. Berlin 2018.

24 x 29 cm, 208 S., 200 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1056697
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der in Los Angeles ansässige Konzeptkünstler Karl Haendel (Jg. 1976, New York) ist bekannt für seine großformatigen Bleistiftzeichnungen, Installationen, Videos und Projekte im öffentlichen Raum. Seine Arbeiten beschäftigen sich mit der Funktion von Text und Bild: Auf welche Weise schaffen sie Bedeutung, bestimmen Normen und kulturelle Werte? Mithilfe eines umfassenden Archivs von vorgefundenen sowie selbst aufgenommenen Bildern hinterfragen seine Werke kritisch zeitgenössische Themen, wie Geschlechterfragen, soziale Verantwortung und die Vermittlung politischer Geschehnisse. Nun erscheint die erste Monografie über Karl Haendels Werk. Sie versammelt Werke aus den Jahren 2000-2017 und bietet neue Einblicke in sein vielschichtiges Schaffen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.