0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Pawel Althamer. Almech.

Deutsche Guggenheim 2011.

20 x 27 cm, 126 Seiten, durchg. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 615226
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der polnische Künstler (Jg. 1967) hat für seine Berliner Ausstellung Performance und Skulptur miteinander verknüpft und eine Ausstellung »in progress« konzipiert. »Almech« ist das Ergebnis eines physischen und psychischen Austauschs zwischen dem Museum und Almech, einer kleinen Kunststofffabrik, die Althamers Vater in Weso?a, einem Vorort von Warschau, gegründet hat und noch heute betreibt. Von dort importierte der Künstler das Material, aus dem er die interaktive Schau entstehen ließ. Der reichhaltig illustrierte Band lässt den Leser am Produktionsprozess der Installation ebenso teilhaben wie er Hintergründe und Vorgeschichte vermittelt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.