0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The Sense of Movement. When Artists Travel.

Von Thomas Girst, Marc Spiegler u.a. Hg. BMW Group Munich, András Szántó. Berlin 2015.

18 x 24 cm, 200 S., 90 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1062700
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

The Sense of Movement: When Artists Travel ist eine reich bebilderte Zusammenstellung über Kunst und Künstler in Bewegung. Die Publikation untersucht die unterschiedlichen Beweggründe und Ziele für Künstlerreisen über die Kunstgeschichte hinweg. Von den langen und oft beschwerlichen Reisen der Renaissancemaler, die sich auf die Suche nach neuen Themen und Mäzenen machten, bis hin zu zeitgenössischen Künstlern, die sich - immerzu in Bewegung - mittlerweile in einer globalisierten Kunstwelt zurechtfinden. Der Zweck und die Bedeutung des Reisens werden dabei von jeder Künstlergeneration neu gestaltet. Anhand von siebzig herausragenden Projekten mit aufschlussreichen Kommentaren und einer Fülle an Farbabbildungen übermittelt diese Publikation die Begeisterung und die Bedeutung sowie die künstlerische Tragweite von Künstlerreisen. The Sense of Movement: When Artists Travel erscheint anlässlich der BMW Art Journey, einer globalen Kunstinitiative der Art Basel und BMW, die Künstler auf kreative Entdeckungsreisen schickt. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.