0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Fastentuch-Fragment des Thomas von Villach.

Von Veronika Pirker-Aurenhammer, Jürgen Bärsch u.a. Katalog, Unteres Belvedere Wien 2015.

19 x 26 cm, 136 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1067338
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eine kostbare Textilie aus Privatbesitz bereichert seit 2009 die Mittelaltersammlung des Belvedere. Die sehr qualitätsvolle und bislang unbekannte Tüchelmalerei auf Leinwand ist um 1470/80 datierbar und stammt von Thomas von Villach. Das vor dem Verfall gerettete Werk wird in der Ausstellungsreihe Aktuell restauriert der Mittelaltersammlung präsentiert. Dazu erscheint eine wissenschaftliche Begleitpublikation, die Texte von Janez Höfler, Lara Derks und Jürgen Bärsch zu Thomas von Villach und über die Riten der Verhüllung und Enthüllung in der Liturgie des Mittelalters beinhaltet.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.