0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

El Greco

Von Michael Scholz-Hänsel. Köln 2016.

21 x 26 cm, 96 S., zahlr. Abb., geb. mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 294780
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

El Greco (1541-1614), geboren in Kreta als Domenikos Theotokopoulos, als ist der wahrscheinlich bekannteste Fremde seiner Zeit, und doch wissen wir über ihn weit weniger als über viele geringere italienische Künstler der frühen Neuzeit. Die Gründe dafür waren vielfältig: seine lange künstlerische Wanderung durch die Länder des Mittelmeers, bevor er 1577 im spanischen Toledo eine neue Heimat fand, außerdem die erst relativ spät einsetzende spanische Kunstliteratur sowie das Fehlen einer spanischen Schule der Reproduktionsgrafik vor Goya. Nach einer Charakterisierung Julius Meyer-Graefes gewann El Greco seine künstlerische Kraft aus dem Mangel an Heimat - eine eigene Identität verschaffte er sich durch Entwicklung eines sehr individuellen Stils, der allerdings erst 400 Jahre später wirklich sein Publikum finden sollte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.