0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bildwerke des 17. und 18. Jahrhunderts im Hessischen Landesmuseum Darmstadt.

Hg. Hessisches Landesmuseum.

21,9 x 27,9 cm, sehr viele Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 332100
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Darmstadt 1991. Zur Sammlung des Bildwerke des 17. und 18. Jahrhunderts im Hessischen Landesmuseum Darmstadt zählen ganze Retabel aus mittelrheinischen Klöstern und Kirchen und überlebensgroße österreichische Altarfiguren. Zu ihr zählen aber auch französische Tabakraspeln, norddeutsche Kunstkammerstücke und eine spanische Elfenbeinschnitzerei. Dieser äußerst heterogene Charakter ergibt sich aus der Geschichte der Sammlung. Der vorliegende Katalog stellt die erste Bearbeitung des gesamten Bestandes dar. Er möchte die Sammlung bekannt machen und liefert eine erste kunsthistorische Einordnung der Stücke.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.