Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Das Fastentuch-Fragment des Thomas von Villach.
    Von Veronika Pirker-Aurenhammer, Jürgen Bärsch u.a. Katalog, Unteres Belvedere Wien 2015.
    19 x 26 cm, 136 S., zahlr. Abb., geb.
    Versand-Nr. 1067338
    Sofort lieferbar.
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Eine kostbare Textilie aus Privatbesitz bereichert seit 2009 die Mittelaltersammlung des Belvedere. Die sehr qualitätsvolle und bislang unbekannte Tüchelmalerei auf Leinwand ist um 1470/80 datierbar und stammt von Thomas von Villach. Das vor dem Verfall gerettete Werk wird in der Ausstellungsreihe Aktuell restauriert der Mittelaltersammlung präsentiert. Dazu erscheint eine wissenschaftliche Begleitpublikation, die Texte von Janez Höfler, Lara Derks und Jürgen Bärsch zu Thomas von Villach und über die Riten der Verhüllung und Enthüllung in der Liturgie des Mittelalters beinhaltet.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten