0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die 92 Holzschnitte der Lübecker Bibel.

Nachdruck der Ausgabe von 1917. Lahnstein 2019.

25 x 34 cm, 188 S., 92 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1172247
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Insgesamt fanden in dem halben Jahrhundert zwischen Gutenberg und Luther achtzehn deutsche Bibeln ihr Publikum. Als schönste aber gilt die Lübecker Bibel des Steffen Arndes, deren Druck am 19. November 1494 abgeschlossen war. Neu und meisterlich sind die Holzschnitte - vermutlich von einem flämischen Meister ausgeführt - die durch raffinierte Schwarzweiß-Abstufungen die Illusion von Licht und Schatten erzeugen und keine blassen Heiligenfiguren vorführen, sondern behäbige Bürgersleute, bärbeißige Krieger, gravitätisch schreitende Patriarchen und kokette Damen. Aus den Fensterchen einer gemütlich auf sanften Wellen treibenden Arche Noah gucken schläfrige Tiere wie im Zoo kurz nach der Fütterung. Ein grimmig dreinblickender Mose hetzt überdimensionale Heuschrecken, die ihre Fühler zu Schwertern umfunktioniert haben, auf die uneinsichtigen Ägypter, während ein tiarabekrönter Gottvater gespannt auf die Szene blickt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.