Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Jakob Philipp Hackert - Landschaftsmaler im 18. Jahrhundert.
    Von Thomas Weidner.
    21,3 x 30,3 cm, 192 S., 206 Abb., Ln.
    Versand-Nr. 129976
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Jakob Philipp Hackert (1737-1807) war der erfolgreichste Landschaftsmaler seiner Zeit - ein Zeitgenosse Goethes, der ihm mit großer Wertschätzung begegnet. Das hier vorgelegte Buch bietet eine Gesamtdarstellung des künstlerischen Schaffens in einer Biographie, die den Rahmen eines ereignisreichen Lebenslaufs für grundsätzliche Fragen zur Kunstgeschichte des späten 18. Jhs. ausweitet. Die Zusammenstellung von Werkgruppen in ihren vielfältigen künstlerischen, ästhetischen und kulturgeschichtlichen Verflechtungen gibt einen umfassenden Einblick ins Oeuvre.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten