0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Northern Landscapes and Roman Walls. The Frescoes of Matthijs and Paul Bril.

Von Carla Hendriks. Florenz 2003.

28,7 x 24,5 cm, 206 S., durchgehend farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 400351
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieser Band ist der erste, der sich voll und ganz den Künstlern und Brüdern Matthijs und Paul Bril und dem Einfluss ihrer Werke widmet. Im Mittelpunkt steht dabei die Entstehung eines Stils, der später als flämisch-italienische Landschaftsmalerei bezeichnet wurde und sich vor allem auf die Rolle flämischer Landschaftsmalerei in Italien bezog. Die Essays der Autoren untersuchen Fresken und präsentieren neue Erkenntnisse über die Auftraggeber der Künstler sowie die Gebäude, für die Arbeiten angefertigt worden sind. Die Recherche förderte bislang unveröffentlichte archivierte Dokumente zutage, die in diesem Band ebenfalls vorgestellt werden. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.