0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Antonio Saura - Pinturas 1956 - 1985.

Von Rainer Michael Mason.

24,5 x 31 cm, 208 S., 71 Abb., davon 69 Farbabb., pb..

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 425303
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Genf 1989. Saura war sowohl als Maler, als auch als Grafiker und Autor ein Autodidakt. Seit den 50er Jahren wurde er von der gestischen Malweise des Informel beeinflusst. Sein Werk ist von Bildreihen bestimmt, zum Beispiel Kreuzigungen oder den Brigitte Bardot gewidmeten »Phantastischen Porträts«. Sauras zentrales Thema ist das menschliche Gesicht. Dabei bewegt er sich zwischen den Möglichkeiten eines gegenstandsfreien, unmittelbaren Ausdrucks und der Darstellung elementarer menschlicher Situationen. Das Ausmaß seiner oft mehrere Meter einnehmenden großen Werke wird hier durch Falttafeln verdeutlicht. Mit Texten von M. Cohen und A. Saura. Bibliografie, Biografie, Abbildungsverzeichnis, Ausstellungsverzeichnis, Filmografie, Quellenverzeichnis. (Text franz.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.