0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Botero. Works 1994-2007.

Text von Erica Jong. Katalog, Mailand 2007.

28,8 x 24,6 cm, 195 S., durchgehend farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 412961
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Botero ist einer der berühmtesten zeitgenössischen Künstler. Mit dem Malen korpulenter und komischer Figuren, welche die manchmal geradezu komischen Tragödien des Lebens verkörpern, gelangte er zu internationalem Ansehen. Die ausgedehnten Proportionen seiner Sujets geben diesen abstrakte, unwirkliche und groteske Dimensionen - ob nun im Bereich des Schönen oder des Terrors. Boteros Figuren sind von einer übermäßig opulenten Sensualität durchzogen, die seine Unersättlichkeit darstellt, Wahrheiten über den Menschen zu enthüllen - von der Folter bis hin zur Geldgier, der Freude am Verzweifeln, der Absurdität, der Unempfindlichkeit und anderen Dingen. Diese Monographie enthält mehr als 170 Arbeiten, darunter Bilder zu seinem neuesten Thema, dem Zirkus, genauso wie Bilder über das Gefängnis Abu Ghraib - eine kraftvolle künstlerische Antwort auf Gewalt und Ungerechtigkeit. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.