Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Chuck Close. Work.
    Von Christopher Finch. München 2007.
    29 x 34 cm, 320 S., 345 Abb., davon 300 in Farbe, geb.
    Versand-Nr. 385131
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Chuck Close, Mitbegründer des Fotorealismus, ist einer der bedeutendsten lebenden Künstler Amerikas. Seine monumentalen Portraits sind in allen bedeutenden Museen und Sammlungen der Welt vertreten. Zum ersten Mal erscheint jetzt eine Monographie, die das gesamte Spektrum seines Werkes zeigt, von den frühen Schwarz-Weiß-Arbeiten bis hin zu den farbigen Portraits jüngerer Zeit. Nicht zuletzt durch die enge Zusammenarbeit mit dem Künstler ist das Chuck Close-Buch entstanden. Engl. Originalausgabe.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten