0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gilbert Portanier. 2000-2008.

Von Peter Nick u.a. Stuttgart 2008.

22,5 x 29 cm, 160 S., 150 farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 417483
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Eine farbenprächtige Monographie über die Arbeiten aus diesem Jahrzehnt dieses französischen Großmeisters der Keramik. Mit einfühlsamen und informativen Beiträgen internationaler Keramik-Spezialisten. Das Signifikante Portaniers früher Arbeiten ist die meisterhafte Beherrschung der Zeichnung auf Ton. In den ersten Jahren »zeichnete« Portanier mit dem Pinsel vor allem von der Antike inspirierte, arkadische Genreszenen auf seine Keramiken. Auf der Suche nach neuen Farbklängen, Farbstrukturen und Farbzusammenstellungen löste sich Portanier jedoch allmählich von der Zeichnung und ging zur freien Malerei auf Keramik über. In seinen Werken tritt die »mittelmeerische Lust« am Darstellen und Mitteilen zu Tage. Seine schier unerschöpfliche Phantasie und Erzählfreudigkeit ist einzigartig in der internationalen Keramik-Szene, was durch zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen sowie jetzt durch diese umfassende Monographie gewürdigt wird. (Text dt., engl., frz.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.