Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Herausforderung Tier. Von Beuys bis Kabakov.
    Hg. Regina Haslinger. Katalog Karlsruhe 2000.
    24 x 30 cm, 160 S., 80 Abb., davon 60 farbig, geb.
    Versand-Nr. 156507
    Sofort lieferbar.
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Das Motiv des Tieres in der Kunst ist so alt wie die Kunst selbst. Angesichts jahrtausendealter Höhlenmalereien kann man feststellen: Am Anfang der Malerei war das Tier. Diese Faszination, die das Tier immer wieder auf Künstler aller Gattungen und Epochen ausgeübt hat, ist ungebrochen. Der Band zeigt ein faszinierendes Spektrum internationaler zeitgenössischer Künstler, die sich mit dem Thema Tier auseinandergesetzt haben. Von Joseph Beuys, in dessen Lebenswerk das Tier eine herausragende Stellung einnimmt, über Damien Hirst, der mit in Formaldehyd konservierten Tierkadavern in New York für Skandale sorgte, bis zur aktuellen Installation »The Tennis-Game« von Ilya Kabakov.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten