0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Herausforderung Tier. Von Beuys bis Kabakov.

Hg. Regina Haslinger. Katalog Karlsruhe 2000.

24 x 30 cm, 160 S., 80 Abb., davon 60 farbig, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 156507
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Motiv des Tieres in der Kunst ist so alt wie die Kunst selbst. Angesichts jahrtausendealter Höhlenmalereien kann man feststellen: Am Anfang der Malerei war das Tier. Diese Faszination, die das Tier immer wieder auf Künstler aller Gattungen und Epochen ausgeübt hat, ist ungebrochen. Der Band zeigt ein faszinierendes Spektrum internationaler zeitgenössischer Künstler, die sich mit dem Thema Tier auseinandergesetzt haben. Von Joseph Beuys, in dessen Lebenswerk das Tier eine herausragende Stellung einnimmt, über Damien Hirst, der mit in Formaldehyd konservierten Tierkadavern in New York für Skandale sorgte, bis zur aktuellen Installation »The Tennis-Game« von Ilya Kabakov.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.