0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Philip Pearlstein. Since 1983

Philip Pearlstein. Since 1983

Von Robert Storr.

26 x 25,5 cm, 128 S., 70 Abb., davon 60 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 204978
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

New York 2002. Philip Pearlstein, der Meister des zeitgenössischen Realismus, ist seinem Sujet der Malerei monumentaler Nackter seit den 60er Jahren treu geblieben. Sein Malstil hat großen Einfluß auf die jüngere Künstler-Generation. Die überlebensgroßen Männer und Frauen, die seine Leinwand bevölkern, posieren sitzend oder zurückgelehnt, passiv, desinteressiert, kalt und regungslos dargestellt unter grellem, gleichmäßigem Licht. Die Auswahl von 60 Gemälden der letzten 20 Jahre zeigt die Intelligenz und Kunstfertigkeit, die Pearlstein während seiner langen Karriere zu einem zeitgenössischen Meister gemacht haben. Das Buch enthält außerdem ein informatives Interview mit dem Künstler. In englischer Sprache.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.